Der unlimtierte Wochenrückblick #XXX

Der kleine Mann streckt sich und presst die letzte Müdigkeit der Nacht aus den Knochen bevor er sich die Blechkanne vom Fenstersims schnappt und sich dem kleinen Bach etwas südwestlich seiner Waldhütte zuwendet. Ein strahlend sonniger Morgen ist es und als er aus dem Schatten der Bäume über die Lichtung tritt, muss er blinzeln um die Helligkeit zu ertragen. An der Stelle wo der Waldbach von einem Knie hohem Felsen in ein kleines ,von Nirnwurz gesäumtes, Bassin plätschert hält Hortie die Kanne in den kleinen Wasserfall. Plötzlich horcht Hortie auf. Vorsichtig erhebt er sich und lugt hinter den Farnen in Richtung der Straße. In der Ferne vernimmt er Gelächter und Geplauder. Zuerst nur angedeutet und von der lauen Brise, die ab und an in kleinen Böen durch die Grahteichen säuselt, zerfetzt – dann immer lauter werdend. Die Waldtiere und Vögel sind verstummt oder schon geflohen, als die Stimmen laut durch den Wald widerhallen. Der kleine Mann hat sich inzwischen hinter einem Busch versteckt um eine bessere Sicht auf die Straße zu erlangen, selber aber möglichst ungesehen zu bleiben. Zuerst galoppiert ein Dutzend Pferde an ihm vorüber, dann folgen erste Menschen, Elfen und Khajit aus Richtung des Wegschreins, der nur eine knappe Stunde in der Richtung liegt, aus der die Fremden kommen. 
„Heilige Kuh!“ murmelt Hortie „Die lassen hier auch Jeden rein…“ er duckt sich hinter das Gebüsch und schleicht so in Richtung seiner Hütte. „Erstmal, nen Kaffee…“

 

Oh ja! Jetzt ist Polen..ehm..Tamriel offen. Jeder kann rein! Schluss mit der Ruhe!

Herzlich willkommen zu unserem 30ten Wochenrückblick!

Die Themen:

  • Neuankömmlinge und Wiedergekehrte
  • Legenden und ESO:Unlimited
  • Neues von der Bündnisfront
  • Comin´up Next@Legenden

 

Als Erstes möchte ich natürlich im Namen von uns allen unsere Neuankömmlinge – und in dieser Woche auch unsere Wiederkehrer herzlich im Namen aller Legenden begrüßen!

[bc_member name=“tehgrol“]
…Tausendsassa und Pro seines Zeichens, mal sehn wie lang er es mit uns „Langweilern“ aushält 😉

[bc_member name=“estanzia“]
…dank ihr, kann sich Aode nun nicht mehr benehmen wie die Axt im Walde. Ehefrauenalarm :p

[bc_member name=“tixotropi“]
…ja…und dank ihm kann sich unsere ceico nun nicht mehr benehmen wie die Axt im Walde! Loveralarm 🙂

Ein fröhliches „WE BEE“ möchte ich

[bc_member name=“Satark“]

[bc_member name=“Truba“]

zuwerfen. Willkommen zurück in Tamriel! Ich freu mich auf Euch im TS und auf neue G´schschten aus den „Schriften der Omnur“.

 

Legenden und ESO:Unlimited

Die Frage kam ja beim letzten Teamspeak Treffen auf und daher greif ich es hier ganz kurz auf.
Grundsätzlich sind Familienmitglieder und Freunde immer herzlich willkommen, unabhängig von etwaig verhängten Aufnahmestopps.
Wir werden- trotzdem, dass wir ja eigentlich sehr gut besetzt sind noch einige wenige Plätze vergeben. Derzeit haben die Legenden 44 Mitglieder, von denen 42 aktive Spieler sind.
Es bleibt dabei, dass die Legenden keine Massengilde werden. Dementsprechend werden wir weiterhin sehr wählerisch auf Anfragen zur Aufnahme schauen und ein paar neuen Spielern die Möglichkeit geben, sich uns anzuschließen. Ob und wie ihr auch die positiven Effekte, wie zB. den ab 50 Mitgliedern verfügbaren Gildenladen nutzt ist Eurer Fantasie überlassen. Ich könnte mir vorstellen, ihn zum Tauschen von Traits oder Materialien zu nutzen.

 

Neues von der Bündnisfront

Am gestrigen Abend fand eine Besprechung der „United Heroes of Tamriel“ statt, bei der auch einige Legenden anwesend waren.
Im Wesentlichen ging es um die Aufstellung von UHoT in ESO:Unlimited.
Bisher war UHoT gildenbasiert. Das heißt, man kam dort nur über die Mitgliedschaft in einer der Bündnisgilden rein. Dies wird aufgehoben, so dass künftig auch einzelne Spieler in UHoT eintreten können.

Die neue UHoT Seite ist unter der bekannten Adresse ebenfalls „ON“ gegangen. Ich würde den derzeitigen Stand mal als „Open Beta“ beschreiben. Die meisten Funktionen sind da und gehen auch. Allerdings ist noch Einiges an Feintuning gefragt. Leider müsst ihr Euch alle wegen dem Systemwechsel auch einen nagelneuen Account erstellen. Allerdings dieses Mal ohne das bisher notwendige Gildenkürzel [LGD] vor dem Namen. Der Account dort wird zwingend benötigt, wenn ihr Euch für Events auf der UHoT Seite anmelden wollt.

Welche Events es gibt, könnt ihr entweder natürlich direkt auf der UHoT Seite sehen oder aber bei uns auf der „Wand“ unterhalb unserer eigenen Gildenevents. Dort werden die nächsten 2 Events angezeigt und mit einem Klick gelangt ihr auf das Event auf der UHoT Seite.

Weiterhin ist Jeder aufgerufen, auch selber Events dort zu erstellen. Also keine falsche Scheu…

In Kürze werden wir dort auch hoffentlich einige in der Schublade befindliche Events einstellen. Stay tuned!

 

Next@Legenden

Zum Schluss, möchte ich auf die aktuellen Aktivitäten bei uns Legenden hinweisen. Allem voran die Bemühungen von ceico mit der „Rabenwacht“ das Rollenspiel zu vermitteln. Also wen RP interessiert- hier bietet sich eine Plattform dies mal unter „Noobs“ zu probieren und an diesem „Workshop“ teil zu nehmen.

Auch interessant ist die Idee einer Diebesgilde, welche Menelaos ins Spiel gebracht hat. Der LINK dazu. Auch erstmal als „Workshop zum Justizsystem“ angedacht klingt das sehr spannend.

Last, but not least…denkt daran: vom 05.06.-07.06. findet unser Reallife-Treffen statt.  Siehe LINK!

Wie findet ihr diesen Beitrag?  [ratings]

So long

sigaposmall

 

 

 
im Namen des Gildenrates

Posted in Wochenrückblick and tagged , , , .

3 Comments

Comments are closed.