Der legendäre Wochenrückblick #28

Vorsichtig schleicht sich Alderin durch das Meer aus Farn,
seine Füße ertasten den Waldboden und langsam schiebt er sich in Richtung der Lichtung.
Er spürt, wie sein Mund trocken wird. 
Das Herz rast ihm nun bis zum Hals und er hofft, dass es nicht meterweit zu hören ist.
Er schließt seine Augen und ist verschwunden.

Den Bruchteil einer Sekunde darauf hat er sich einige Meter entfernt, nun Mitten auf der Lichtung,
magisch materialisiert und setzt einen Doppelschnitt auf den gewaltigen Bären, der mit dem Hinterteil 
zu ihm gewandt vor ihm steht, an. 

Schneller als man vermuten würde, fährt das Tier herum. 
Alderin weicht mit einer gekonnten Rolle aus und kommt sofort
wieder auf die Beine.

Der Bär richtet sich auf.
Auf den Hinterbeinen stehend überragt er den kleinen Bosmer haushoch.
Alderin zieht die Luft ein und dreht die Dolche in seiner Hand während
sein Körper eine Angriffsposition einnimmt.
Er macht drei schnelle Schritte,
setzt zur Seelenschlinge an…

Als er die Augen öffnet bemerkt er, dass er Tod ist.
“Schon wieder! Ich hasse es transparent zu sein.”
denkt er als er von der Lichtung trottet.

“Hahaha, herrlich – Dein Gesicht als Du merkst, dass Dein Fuß an
einem Ast hängt…so halb im Sprung. Und der Bär so..DITSCH,
und du so ..URGH!” Brackwater klopft sich lauthals lachend auf die Oberschenkel.
Als Alderin seine körperliche Form annimmt, schubst er Brackwater zu Seite.
“Nänänä..und Du so…” Alderin schlägt die flache Hand gegen seine Stirn.
“Jetzt weißt Du ja in etwa wie es ausgesehen hat,
als er Dir vorhin den 
Schwertarm abgerissen hat.
” Brackwater verstummt, richtet sich auf und zieht eine Grimasse. 

“So ihr Luschen, Klappe zu. Offenbar bin ich hier der Einzige der ein Waldtier erlegen kann.
Wer ist jetzt dran?” Hortie schaut in die Runde.
Alle schauen auf den Waldboden.

Am Ende Stand es 13:11 für die Bären Auridons. Immerhin konnten wir ein paar hervorragende Felle für die Königin erbeuten und die Versorgung mit Bärchenwurst und Bärenmett sollte nun auch gesichert sein.

Weitere Themen:

  • neue Gildenmitglieder
  • die Helden der Drachenstern Arena
  • Gildengeburtstag incoming
  • Gildenwappenrock
  • Comin´up
  • Forum- Umbau
  • Kakao

linie
Neue Gildenmitglieder

Traditionell möchte ich zu Beginn unsere Neuzugänge auf herzlichste bei uns begrüssen. Ich möchte Euch “Neue” bitten selbst dafür zu sorgen, dass ihr schnell integriert werdet. Keine Scheu! Einfach die Leute löchern, dumme Fragen stellen und Sprüche klopfen, dann passt das schon.
Ich spreche das deshalb an, weil in den letzten paar Wochen ja doch einiges an “Material” in die Gilde gekommen ist. Wir möchten natürlich,
dass ihr Euch schnellstmöglich “heimisch” fühlt.

Nutzt “Die Wand” um Euch in den täglichen Updates auf der Homepage zurecht zu finden!

Willkommen

[bc_member name=”morgraine”]

vom Strand der nördlichen Gestade.

[bc_member name=”lintara”]

der “64GB Memes” auf seinem “Smartphone” gespeichert hat?!? Herxerei, verbrennt ihn!!!!

[bc_member name=”caldrus”]

der Drachenritter Heiler: “Wozu heilen? Ich fackel die ab, hamse weniger zu leiden…sind se schneller wieder da. Passt!”

[bc_member name=”ceico”]

will das Rollenspiel missionieren. IC oder Mowl! 😉

[bc_member name=”rhonara”]

ist auch ganz juckig wieder TESO zu spielen 😀

linie

Helden der Arena

Das nächste Thema, ist der heldenhafte, ruhmreiche und auf ewig besungene Sieg unserer “Besten” (Vvardan, Alderin, Gabaria, Apokh 😉 ) über die Drachensternarena (normal). Erstmals haben wir das Ding mit einer Gildengruppe gesäubert. Nachdem ich mir schon zwei Eimer neben meinen Stuhl am PC gestellt hatte (einen für Kippen, einen für Exkremente) haben wir die Arena in der rasanten Zeit von 3,5 Std. (Abzüglich 3 Std. Pause…okay, okay es waren 30 Minuten Pause) geschafft.
Phänomenal auch, dass ich die Reparaturkosten quasi aus den Einnahmen dort finanzieren konnte. War echt cool! Veteranenmodus voraus!

DSA_Firstkill_LGD

 

linie
Gildengeburtstag

In Vorbereitung zum Gildengeburtstag, welcher ja am 08.02. wäre möchte ich ein paar Sachen auf den Weg bringen. Ich möchte dazu aufrufen, mal zu überlegen, was wir da Schönes machen können. Treffpunkt wäre natürlich unsere “Gildenvilla”. Macht Euch bitte mal ein paar Gedanken, damit wir da nicht doof rumstehen.

Dann, ich habe es gestern schon erwähnt, möchte ich gerne eine Art Jahrbuch erstellen. Wie üblich für so ein Jahrbuch möchte ich darin auch ein paar Worte von Euch haben, das ist mir ganz wichtig. Darum hab ich 2 Aufgaben für Euch.

Erstens würde ich mich freuen, wenn ihr Euch dazu meldet, ein anderes Gildenmitglied zu charakterisieren. Schreibt in wenigen Worten kurz und prägnant einen Text der den Charakter des Mitgliedes aus Eurer Sicht darstellt. Vielleicht hattet ihr ja in der Abschlussklasse auch ein Jahrbuch…wir hatten eine ABI-Zeitung, wo es dann sowas zu Lehrern oder anderen Schülern gab.

Zweitens würde ich mich freuen, wenn ihr mir per PN , auch nur in 1-2 Sätzen, schreiben würdet. Was Euch mit den “Legenden” besonders verbindet, was Euch gefällt oder welche Gedanken ihr habt. Diese sollen dann als so Zitatewolke eine Seite füllen. Hoffentlich!!!

linie
Wappenrock

Wie gestern schon praktiziert, allerdings der Situation geschuldet zugegeben etwas chaotisch, werden wir künftig Gildenwappenröcke aus der Gildenbank sponsoren. Neue Mitglieder bekommen einen Wappenrock, sobald sie in den Rang der “Legende” erhoben werden.

linie
Comin´up next

Wer aufmerksam den Gildenkalender im Auge behalten hat oder gestern auf dem Teamspeak gelauscht hat, wird mitbekommen haben, dass wir eine Reihe von Events eingestellt haben.

Am kommenden Dienstag, 03.02. – 20:15 Uhr steht auf dem Plan, mal zu schauen wie viele Leute wir in eine Trial Gruppe für die Archive bekommen.
Falls das klappt, dass wir den Großteil so einer Gruppe von unserer Seite aufstellen ist angedacht daraus einen 14 tägig wiederkehrenden Termin zu machen. Ab Veteran 10 kann man sich dort anmelden. Bitte, falls nicht geschehen, checkt dazu die Beiträge im “Bestiarium”.

Am Mittwoch ist dann “Questen in Kargstein ab Veteran 1” angesagt. Auch hier ist das ein Test um zu schauen, ob man das zu einem Regeltermin machen kann.

Am Donnerstag natürlich Gildenabend, wie gehabt.

Am Freitag steht dort nun “Veteranen Content ab V12” drin. Das wäre ein Termin um etwas schwierigere Sachen anzugehen, wo man auch mal bis Mitternacht oder länger machen kann. Auch dies könnte ein Regeltermin werden bei Interesse.

Wir wollen damit mal feststellen, was gefragt ist und was nicht so. Bitte schreibt einen Kommentar zu den Events, falls ihr dazu eine Meinung habt, damit wir das Feedback haben. Wenn nix da steht, müssen wir davon ausgehen, dass darauf keiner Bock hat!

linie
Forum/ Chat

Zum Schluss noch zwei Themen in eigener Sache. In den vergangenen Tagen haben Menelaos und ich uns mal ein bisschen das Forum angesehen und uns Gedanken gemacht. Ausgangspunkt war eigentlich, dass wir einige Ex-ESO Spieler die Berechtigung für den Zugriff auf interen Foren entzogen haben um eventuelle persönliche Angaben zu schützen. Wir möchten es künftig so einrichten, dass auch ehemalige Mitspieler, die derzeit nicht mehr ESO spielen einen gewissen Einblick in das Gildengeschehen behalten können. Natürlich auch nicht zuletzt wegen einer Verbesserung der Übersicht im Forum werden wir dort in den kommenden Tagen etwas umbauen. Es kann sein, dass ich nach der Planung für einige Stunden das Forum abschalte um den Umbau durch zu ziehen.

Weiterhin möchte ich noch einmal erwähnen, dass wir für die Leute, die da Lust drauf haben eine Chatgruppe haben. Wir haben die Nutzung von WhatsApp inzwischen mehr oder weniger eingestellt und nutzen nun die Messenger App “KakaoTalk”, welche es auf den gängigen Smartphone Betriebssystemen zum download gibt. Es gehen dort keine wahnsinnig wichtigen Sachen über den Kanal, meist nur Schabernack oder mal ein schneller Aufruf falls man eine Gruppe nicht voll bekommt oder man später als vereinbart nach Hause kommt.

Nun ist das ja doch wieder ne ganze Menge geworden….

Wenn Euch der Beitrag gefällt: Gief Starz [ratings]

sigaposmall

Posted in Wochenrückblick and tagged , , , , , , , , .

5 Comments

  1. war/ist ja ne Menge los icon_smile_png

    vielleicht als Idee zum Thema;

    Wir möchten es künftig so einrichten, dass auch ehemalige Mitspieler, die derzeit nicht mehr ESO spielen einen gewissen Einblick in das Gildengeschehen behalten können

    ein internes Forum mit dem Titel “Freundeskreis” dort können dann Artikel gepostet werden, die auch alle Freunde der Gilde betreffen, also auch Ex-Legenden, ohne daß in diesem Teil ESO-Internas eine Rolle spielen, vielleicht passts auch nicht, dann streicht die Idee wieder icon_wink_png

  2. Da ich Klausuren im Februar schreibe, rechnet bitte nicht mit mir, was ihr wahrscheinlich schon seit geraumer Zeit so handhabt XD. Zum Jildenjeburtstag hoffe ich, dass ich kommen kann. Ist immer so eine Art Glücklsspiel, ob meine Projektgruppe da was machen möchte,oder nicht.

  3. Missionieren? Auch nicht schlecht icon_smile_png
    Sehr informativ nur leider habe ich selber am 08.02 Geburtstag und kann deswegen nett kommen. Erst gegen Abend so 20:30? Hoffe dann habt ihr noch MET oder der gleichen für mich da xD

    MfG Anja

  4. Missionieren? Auch nicht schlecht 🙂
    Sehr informativ nur leider habe ich selber am 08.02 Geburtstag und kann deswegen nett kommen. Erst gegen Abend so 20:30? Hoffe dann habt ihr noch MET oder der gleichen für mich da xD

    MfG Anja

Comments are closed.